Montag, 14. Dezember 2015

Türchen 14

Die schnelle selbergemachte Weihnachtskarte.

Hallo liebe Leser,
Die Idee ist aus dem Adventskalender - Buch von meiner Tochter. Da stand das als Bastelidee drin.

Geht super schnell und einfach.
Das Braucht ihr.
-Karte
-Nadel
-Faden
-Evtl. Torpediert
-Kleber

In die Kartenvorderseite mit einer Nadel Löcher piksen. Dem Motiv entsprechend. Bei mir war es die Schneeflocke und da hab ich immer in die Spitzen und die Kreuzungen in Loch gemacht.
Anschließend mit einem Faden durch die Löcher durch. Abwechselnd von unter nach oben und anders rum. Bis alles nach genäht ist. Dann auf der Rückseite verknoten. Wer mag kann auf der Rückseite noch ein Papier drüber kleben, dann sind die Fäden nicht mehr zu sehen.
Und fertig ist die Karte.
Ich wünsche euch viel Spaß beim nachbasteln.
Eure Sanne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen