Sonntag, 9. April 2017

Blumen Freitag - Pimp my Blumentopf

Guten Morgen zusammen. Es ist wie jedes Mal. Sonntag und Ferien und ich wach' vor 7 Uhr auf. Kennt ihr das? Ich hab' mich am Freitag so gefreut, dass jetzt 2 Wochen Ferien sind & ich nicht vom Wecker um 6:15 Uhr [editorischer Einspruch ...06:30 Uhr und der Kaffee wird serviert vom Personal ]aus den Träumen gerissen werde. Wunderbare Vorstellung und dann wache ich von alleine auf. Zu einer Zeit, die ich so nicht aktzeptieren kann. Jedoch bin ich ausgeruht und freu' mich über eine Tasse Kaffee im Bett [da Personal noch ruht den Kaffee selbst gemacht]. In Ruhe, da der Rest der Familie noch schlummert. Bisschen im Netz surfen, den ein oder anderen Blogpost lesen. So kann der Tag gemütlich beginnen.
Oder ich nütze die Zeit und schreib einen neuen Post zum Thema.



Blumen am Freitag

Holunderbluetchen hat ja den Friday-Flowerday.

Bei der Blogparty wollte ich auch schon ganz lang mal mitmachen.
Bei mir stehen Tulpen in der Vase. Sie geben, der doch sehr schlichten Osterdekoration, etwas Farbe.







Im Garten wird es auch bunt. War am Freitag beim Schweden mit einer Freundin zum Frühstücken. Lecker war´s und natürlich mussten wir etwas kaufen. Bei ihr war es Lavendel und für mich gab es eine BLAUE Hortensie. Übertopfe haben wir links liegen gelassen.

Ich habe wirklich jede Menge Blumentöpfe im Schuppen - nur in TERRAKOTTA ....

Jetzt braucht es nur noch etwas blaue Outdoor-Farbe & einen Pinsel und los.





Fertig.
Ich bin ja immer sehr glücklich, zufrieden und ein bisschen stolz.
Wie geht es euch nachdem ihr was neues erschaffen habt?
Upcycling oder auch aufpimpen macht einfach Laune.






Die Blümchen warten jetzt auf mich. Sie wollen auch ein schönes Zuhause.








Was habt ihr auf dem Balkon, im Garten oder in der Vase?

Schönen Sonntag!

Eure Sanne 





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen