Polaroid-Album Teil Zwei

Hallo meine Lieben,
es liegen sehr aufregende Tage hinter mir. 
Es stand diese Woche der 90. Geburtstag der Oma meines Mannes an und die Verwandtschaft von nah und fern kam schon am Wochenende nach München.
Die letzten Tage bestanden somit aus essen und shoppen.
Aber ich hatte immer ganz kurz mal Zeit für euch das zweite Album zu basteln. 
Es ist auch schneller gemacht als das Erste

One Sheet

Mini

Album





Das heißt für dich du brauchst nur ein Stück 12 x 12 Inch Papier und etwas Klebemittel und einen Rest Stück Papier oder Washi-Tape

So wird es gemacht.
Achte bitte auf die Laufrichtung in deinem Papier, sonst hast du solche Kanten.




1. Das Papier auf 30 x 30 cm  zuschneiden und wie hier in der Abbildung falzen. 




2. Die gestrichelte grüne Linie zeigt bis wo hin du einschneidet.









3. Umklappen und zick zack falten.







innen die Seiten zusammen kleben






4. Washi-Tape als Buchrücken darum kleben. Wenn es wie bei mir etwas schief wird, kein Problem, einfach noch ´ne Bahn Washi daneben oder drüber. Wie du möchtest und wie es zu deinem Papier passt. KREATIV sein dürfen, nenne ich das.










5. In der Mitte die Seiten zusammenkleben und mit einem Stück Washi die Seite verschließen.  (Leider kein Bild gemacht und jetzt is´es dunkel draußen). 




6. Bilder reinstecken - Fertig.







Bei obiger Version habe ich ein Stück Papier in der Länge des Albums und in der Dicke von 4cm als Buchrücken verwendet. 

Ich wünsch dir jetzt viel Spaß beim nachbasteln und bis bald 
Eure


P.S. Was ich das letzte mal schon fragen wollte, hast du auch eine Sofortbildkamera und welche?
Ich hab jetzt die Polaroid von vor 15 Jahren und die neue Instax seit kurzem. Sie stand neulich beim Drogeriemarkt im Regal, da konnte ich nicht widerstehen.




Folge mir auf